03
Au
Ernte
03.08.2014 14:59

Ich gab der Frucht nochmal 2 Wochen, aber heute war es dann soweit. 3 1/2 Monate nach der Befruchtung habe ich also geerntet. Epihybriden-Früchte zeigen alle möglichen Farbkombinationen:  reife Früchte können aussen grün, rot oder gelb sein. Das Fruchtfleisch dabei rot oder weiss. Und so sah meine erste Frucht also aus: 

Schritt 2 (nach dem Aufschneiden): Das Fruchtfleisch probieren und aus der Schale lösen. Geschmacklich erinnert es an Kiwis :) 

Schritt 3: Zermatschen und mit etwas Wasser vermischen. Die tauben Samen schwimmen dann an der Wasseroberfläche und können abgelesen werden.

Schritt 4: die restlichen Samen mit der Soße auf ein Filterpapier geben.

Schritt 5: Jeder Samen ist noch von einer schützenden Gallertschicht umgeben. Diese kann bei der Aussaat allerdings dazu führen, dass sich Schimmel bildet und sollte daher entfernt werden.  Also jeden Samen so lange (vorsichtig) über Filterpapier rubbeln, bis diese Schicht sich abgelöst hat und dann den trockenen Samen auf ein Tellerchen geben und fertig trocknen lassen, befor er verpackt oder ausgesät werden kann. 

erste Befruchtung

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!